DATENSCHUTZ

Mit der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber aufklären, welche Arten Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend auch kurz als "Daten“ bezeichnet) wir zu welchen Zwecken und in welchem Umfang verarbeiten. Die Datenschutzerklärung gilt für alle von uns durchgeführten Verarbeitungen personenbezogener Daten, sowohl im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen als auch insbesondere auf unseren Webseiten, in mobilen Applikationen sowie innerhalb externer Onlinepräsenzen, wie z.B. unserer Social-Media-Profile (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als "Onlineangebot“).

Die verwendeten Begriffe sind nicht geschlechtsspezifisch.

Letzte Aktualisierung: 20. Februar 2022

1. Einleitung

Diese globale Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) beschreibt, wie die Nieds GmbH und seine verbundenen Unternehmen deine personenbezogenen Daten auf der Nieds Plattform erfassen, verarbeiten und speichern. Außerdem werden deine gesetzlichen Rechte in Bezug auf diese Daten erläutert.

Durch die Nutzung der Nieds Plattform bestätigst du, dass du diese Datenschutzrichtlinie und unsere Globalen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden zusammen als „Vereinbarung“ bezeichnet) gelesen und verstanden hast. Die Vereinbarung regelt die Nutzung der Nieds Plattform. Nieds erfasst, verarbeitet und speichert Daten gemäß der Vereinbarung.

Wenn sich dein Wohnsitz in Kalifornien befindet oder du eine betroffene Person in Europa bist, beachte bitte die Abschnitte „Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz in Kalifornien" und „Zusätzliche Angaben für betroffene Personen im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), in der Schweiz und im Vereinigten Königreich". Wenn du Fragen hast oder von deinen Rechten und Wahlmöglichkeiten Gebrauch machen möchtest, kontaktiere uns bitte wie im Abschnitt „Kontaktaufnahme mit uns" unten beschrieben.

2. Allgemeine Begriffsbestimmungen

In dieser Datenschutzrichtlinie haben folgende Begriffe die nachstehend aufgeführten Bedeutungen:

  • Die Nieds GmbH und seine verbundenen Unternehmen können als „Nieds“, „Nieds.me", „wir“, „unser“ oder „uns“ bezeichnet werden.

  • Wir bezeichnen eine/-n Benutzer/-in der Nieds Plattform je nach Kontext als „Benutzer“, „du“, „ihr“ oder „Kunde“ und „Anbieter".

  • Die Community-Plattform, die wir auf unserer Website (www.nieds.me) bereitstellen, wird als „Website(s)“ bezeichnet.

  • Die mobilen Anwendungen (ob auf iOS oder Android) werden als „Apps“ bezeichnet.

  • Die Websites, Apps und zugehörige Dienste, Informationen und Mitteilungen von Nieds werden zusammen als „Nieds Plattform“ bezeichnet.

  • „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ bezieht sich auf unsere Globalen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die hier zu finden sind. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie wird in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einbezogen und bildet einen Teil von diesen.

3. Datenerfassung

Informationen, die du Nieds bereitstellst:

Nieds erfasst bestimmte personenbezogene Daten über dich, einschließlich Informationen, die dich identifizieren, sich auf dich beziehen, dich beschreiben, mit dir in Verbindung gebracht werden können oder bei denen es hinreichend wahrscheinlich ist, dass sie mit dir in Verbindung gebracht werden können („personenbezogene Daten“). Beispiele für personenbezogene Daten, die Nieds erfasst, sind unter anderem folgende:

Kontaktdaten - Dies kann deinen Vor- und Nachnamen, deine Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse umfassen.

Abrechnungsdaten, einschließlich der Nummer deines Zahlungsmittels (z. B. Kredit- oder Debitkartennummer), des Ablaufdatums, des Sicherheitscodes und der Rechnungsadresse, soweit dies für die Bearbeitung deiner Zahlungen erforderlich ist.

Identitätsangaben - Wenn du ein Anbieter bist, können wir personenbezogene Daten erfassen, wie dein Geburtsdatum und deine Adresse, soweit vorhanden deine nationale Identifikationsnummer, gegebenenfalls zusammen mit dem Ergebnis grundlegender Strafregisterüberprüfungen, das von dir oder unseren Drittbeauftragten (wie unten definiert) übermittelt wird, und in dem Umfang, der im Land deines Wohnsitzes gesetzlich erlaubt ist, sowie solche Informationen, die zur Überprüfung deiner Identität erforderlich sind.

Finanzielle Informationen - Um Anbietern bei der Einrichtung eines Zahlungskontos zu helfen und Kunden dabei zu unterstützen, Zahlungen an Anbieter zu leisten und Beiträge an Nieds zu zahlen, können wir finanzielle Informationen erfassen, einschließlich Kreditkartennummer, Bankleitzahlen, Steuerinformationen, Steuernummer und ggf. weitere Zahlungsdaten. Wir verwenden finanzielle Informationen, um die Nieds Plattform zu betreiben und um zu gewährleisten, dass die Anbieter von den Kunden bezahlt werden. Wir tun dies aus unseren berechtigten Interessen an der Bereitstellung unserer Plattform und Dienstleistungen und um unsere Verträge mit den Benutzern zu erfüllen. 

Informationen zu Werbezwecken -  Bestimmte Angebote der Nieds Plattform, wie Newsletter, Umfragen, Gewinnspiele und dergleichen, sind optional, sodass du nicht zur Teilnahme oder in Zusammenhang mit diesen zur Angabe deiner Daten verpflichtet bist. Wenn du zustimmst, die Angebote der Nieds Plattform zu nutzen, verwenden wir deine Daten, um dir (soweit zutreffend) Newsletter und andere Mitteilungen zu senden, die auf der Grundlage von Informationen, die wir über dich haben, auf dich zugeschnitten sind, oder um Umfragen, Preisausschreiben oder ähnliches in Verbindung mit unserem berechtigten Interesse an der Förderung unseres Geschäfts und der Nieds Plattform durchzuführen und zu verwalten. Lies bitte Abschnitt 7, Deine Rechte und Wahlmöglichkeiten, um zu erfahren, wie du den Erhalt unserer Marketingmitteilungen ablehnen kannst.

Angaben zur Beschäftigung -  Wir erfassen Beschäftigungs- und Ausbildungsdaten, Zeugnisse, Arbeitsproben und Referenzen, die erforderlich sind, um deine Bewerbung für offene Stellen zu berücksichtigen.

Inhaltsbezogene Informationen. Du kannst Nieds auch personenbezogene Daten in einer E-Mail oder Chat-Nachricht senden, die Anfragen zur Nieds Plattform enthalten, und wir verwenden diese Daten, um auf deine Anfrage zu antworten. 

Bei der Registrierung eines Kontos benötigen wir bestimmte Angaben von dir, um Dienstleistungen über die Nieds Plattform erbringen zu können.

Wenn du zum Beispiel ein Kunde bist, erfassen wir deinen Vor- und Nachnamen, deine E-Mail-Adresse und deine Postleitzahl, um dein Nieds Konto zu erstellen und zu verwalten. Wir erfassen auch weitere Daten, um deine Buchungsanfrage zu bearbeiten, wie z. B. Informationen über die Dienstleistung, die du suchst, die Zeit, das Datum und den Ort der Dienstleistung sowie Rechnungsdaten.

Wenn du ein Anbieter bist, erfassen wir deinen Vor- und Nachnamen, deine E-Mail-Adresse, deine Mobiltelefonnummer und deine Postleitzahl, um dein Nieds Konto zu erstellen und zu verwalten und um die Kommunikation zwischen dir und deinen Kunden über die Nieds Plattform zu ermöglichen. Wir erfassen auch Informationen über deine Leistungen, Stundensätze und Fähigkeiten sowie Identitätsangaben und finanzielle Informationen.

4. Von Nieds automatisch erfasste Informationen

Wenn du die Nieds Plattform nutzt, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen. Folgende Kategorien von Daten werden von uns automatisch erfasst und wurden auch in den letzten 12 Monaten von uns erfasst:

Daten zur Nutzung der Dienste, einschließlich Daten zu Funktionen, die du nutzt, Seiten, die du besuchst, E-Mails und Werbung, die du dir ansiehst, Teile der Nieds Plattform, die du dir ansiehst und mit denen du interagierst, die Tageszeit, zu der du die Website besuchst, sowie die Seiten, die du aufrufst und verlässt.

Geräteinformationen, einschließlich Daten über die Art des von dir verwendeten Geräts oder Browsers, des Betriebssystems deines Geräts, deines Internetdienstanbieters, der Einstellungen deines Geräts zu Region und Sprache sowie Gerätekennungen wie IP-Adresse und Ad-ID. Wenn du die Nieds Plattform besuchst und mit ihr interagierst, kann Nieds bestimmte Informationen automatisch durch Cookies oder andere Technologien erfassen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Typ des von dir verwendeten Computers oder Mobilgeräts, die eindeutige Geräte-ID deines Mobilgeräts, die IP-Adresse deines Computers oder Mobilgeräts, dein Betriebssystem, die Art(en) des/der von dir verwendeten Internetbrowser(s) und Informationen zu deiner Nutzung der Nieds Plattform („Geräteinformationen”). Wir können die Geräteinformationen verwenden, um die geografischen Regionen zu verfolgen, von denen aus die Benutzer die Nieds Plattform aufrufen, sowie für Zwecke der Sicherheit und Betrugsprävention. Die Verwendung von IP-Maskierung-Technologien oder ähnlichen Technologien (wie das TOR-Netzwerk) kann dazu führen, dass Teile der Nieds Plattform nicht verfügbar sind, und ist auf der Nieds Plattform nicht zulässig.

Standortdaten, einschließlich ungenauer Standortdaten (z. B. von einer IP-Adresse abgeleiteter Standort oder Daten, die eine Stadt oder Postleitzahlen bezeichnen), und, mit deiner Zustimmung, genaue Standortdaten (z. B. Angaben zum Breitengrad/Längengrad). Wenn du die Nieds Plattform über eine native mobile Anwendung besuchst, verwenden wir mit deiner Zustimmung, soweit nach geltendem Recht erforderlich, GPS-Technologie (oder eine andere ähnliche Technologie), um deinen aktuellen Standort zu bestimmen, um die Stadt zu ermitteln, in der du dich befindest, und eine entsprechende Standortkarte anzuzeigen. Wir werden deinen aktuellen Standort, der auf diese Weise ermittelt wurde, nicht an andere Benutzer weitergeben.

Cookies und ähnliche Technologien werden in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben. Diese enthält Angaben zu den verschiedenen Kategorien von Cookies und zu ähnlichen Technologien, die von der Nieds Plattform verwendet werden, sowie auch dazu, warum wir sie verwenden.

5. Verwendung von Daten durch Nieds

Wir erfassen und verwenden Informationen für geschäftliche und kommerzielle Zwecke in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verfahren. Wir erfassen und verwenden Informationen zu folgenden geschäftlichen Zwecken:

  • Betrieb und Bereitstellung der Nieds Plattform. Wir verwenden deine Daten, um dich mit anderen Benutzern zu verbinden, um das Veröffentlichen, Auswählen, Abschließen und Bezahlen von Dienstleistungen zu ermöglichen und um unsere Verträge mit Benutzern zu erfüllen;

  • Rechnungsstellung und Betrugsprävention auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Gewährleistung eines sicheren und geschützten Umfelds, in dem sich Kunden und Anbieter treffen und ihre Geschäfte abwickeln können, sowie zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;

  • um Überprüfungen der Identität und des kriminellen Hintergrunds von Benutzern durchzuführen, soweit anwendbar und nach örtlichem Recht zulässig, um unseren berechtigten Interessen sowie dem erheblichen öffentlichen Interesse an der Gewährleistung der Sicherheit unserer Benutzer, sowohl online als auch offline, der Verhinderung oder Aufdeckung rechtswidriger Handlungen, dem Schutz der Öffentlichkeit vor Unredlichkeit und der Wahrung der Integrität der Nieds Plattform nachzukommen, da die Anbieter oftmals direkt mit den Kunden interagieren und gegebenenfalls deren Wohnräume betreten;

  • um die Nutzung der Nieds Plattform zu analysieren, die für unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Nieds Plattform zum Wachstum unseres Geschäfts erforderlich ist;

  • um dich mit deiner Zustimmung (falls nach geltendem Recht erforderlich) zu kontaktieren und dir (per E-Mail, SMS, Push-Benachrichtigungen oder auf andere Weise) Transaktionsinformationen, verwaltungstechnische Mitteilungen, Marketingbenachrichtigungen, Angebote und Mitteilungen zu übermitteln, die für deine Nutzung der Nieds Plattform von Bedeutung sind, soweit dies für unsere berechtigten Interessen an einer ordnungsgemäßen Kommunikation und Interaktion mit unseren Benutzern sowie an der Weiterentwicklung unseres Geschäfts erforderlich ist;

  • um zur Erfüllung unserer Verträge mit den Benutzern Kundenhilfe zu leisten;

  • Marktforschung für interne Zwecke für unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung der Nieds Plattform durchzuführen, um unser Geschäft weiterzuentwickeln;

  • Behebung von Problemen aus berechtigten Gründen, um eine sichere und geschützte Umgebung zu gewährleisten, in der sich Benutzer treffen können;

  • Benutzern bei der Lösung von Beschwerden und Streitigkeiten untereinander zu unterstützen, soweit dies für unsere berechtigten Interessen an der Unterstützung guter Beziehungen zwischen den Benutzern erforderlich ist;

  • um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere berechtigten Interessen an der Einhaltung unserer Vereinbarung durchzusetzen;

  • um die Bereitstellung von Versicherungs- und/oder Schutzangeboten für Anbieter durch Drittanbieter zu ermöglichen; und

  • wie anderweitig in der Vereinbarung festgelegt.

Interessenbezogene Werbung - Werbeanzeigen sind ein Standardbestandteil der Benutzererfahrung im Internet, und Nieds ist der Ansicht, dass gezielte Werbung diese Erfahrung verbessert. Nieds und verbundene Drittparteien können Cookies und andere Technologien verwenden, um Werbung dort zu platzieren, wo sie ihrer Ansicht nach interessierte Benutzer sehen werden. Zusätzlich zur Bannerwerbung kann Nieds über die von dir angegebene E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer für Produkte, Unternehmen und Veranstaltungen werben, von denen wir glauben, dass sie dich interessieren könnten. Wir können Tracking-Technologien auf der Nieds Plattform (einschließlich auf unserer Webseite und in E-Mails) sowie in unsere Werbeanzeigen auf anderen Websites und Diensten einbinden. Einige dieser Tracking-Technologien können deine Aktivitäten zeit- und dienstübergreifend verfolgen, um die verschiedenen von dir verwendeten Geräte zuzuordnen und dir relevante Werbung und/oder andere Inhalte anzuzeigen („interessenbasierte Werbung”).

Weitere Informationen sowie Hinweise zu deinen Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Werbung von Dritten findest du in unserer Cookie-Richtlinie. Werbung und Marketing erfolgen im Rahmen unserer berechtigten Interessen an der Erbringung eines ansprechenden und relevanten Erlebnisses, der Förderung unserer Dienstleistungen und dem Wachstum unseres Geschäfts.

Analytik und Marktanalyse. Nieds kann Daten analysieren („Marktanalyse”), wenn dies für unsere berechtigten Interessen erforderlich ist, um ein ansprechendes und relevantes Erlebnis zu bieten und die Nieds Plattform zu fördern und zu entwickeln.

 

Nieds verwendet Informationen, um einzigartige Dienstleistungen für Benutzer anzubieten, die ein Interesse an diesen einzigartigen Dienstleistungen zum Beispiel durch eine Umfrage bekunden, oder für Benutzer, von denen aufgrund der Ergebnisse unserer Marktanalyse angenommen werden kann, dass sie über ein entsprechendes Interesse verfügen. Die ist für unsere berechtigten Interessen erforderlich, eine ansprechende und relevante Erfahrung zu bieten, unsere Dienstleistungen zu fördern und unser Geschäft weiterzuentwickeln.

Mobiltelefonnummern - Nieds kann deine Mobiltelefonnummer verwenden, um dir wiederkehrende Textnachrichten zu senden, mit einem Autodialer oder einer vorab aufgezeichneten Stimme anzurufen, um dir Benachrichtigungen über Dienstleistungen zukommen zu lassen sowie für Marketingzwecke (mit deiner Zustimmung, falls gesetzlich vorgeschrieben) und zur Verwaltung der Nieds Plattform. Wenn du weitere Informationen zu unseren Richtlinien oder dazu, wie du dich abmelden kannst, wünschst, lies bitte den nachfolgenden Abschnitt „Deine Rechte und Wahlmöglichkeiten“. Möglicherweise fallen für dich übliche SMS- und Minutengebühren deines Mobilfunkanbieters an. Nieds kann dich auch über Push-Benachrichtigungen informieren (mit deiner Zustimmung, soweit nach geltendem Recht erforderlich), die du auf deinem Mobilgerät deaktivieren kannst. Es können Datentarife gelten.

Gesprächsaufzeichnungen - Anrufe bei oder von Nieds oder seinen Drittbeauftragten können zu Zwecken der Qualitätskontrolle und Schulung überwacht und aufgezeichnet werden. Solche Anrufe können personenbezogene Daten enthalten.

6. Weitergabe von Daten

Wir geben nur Daten weiter, die wir über dich erfassen, wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben oder wie zum Zeitpunkt der Erfassung oder Weitergabe beschrieben, einschließlich folgender Daten:

Drittbeauftragte - Wir geben Informationen, einschließlich Identitätsangaben, an Unternehmen weiter, die in unserem Auftrag Informationen für unsere geschäftlichen Zwecke verarbeiten. Wir untersagen unseren Drittbeauftragten vertraglich, Informationen über dich für andere Zwecke als die Erbringung der Dienstleistungen für uns zu speichern, zu verwenden oder offenzulegen. Wir können ihnen jedoch gestatten, Daten, durch die du nicht identifiziert werden kannst (einschließlich Daten, die aggregiert oder anonymisiert wurden), für andere Zwecke zu verwenden, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht verboten.

Um die Nieds Plattform zu betreiben, einschließlich der Verarbeitung deiner Transaktionen, können wir deine personenbezogenen Daten an unsere Beauftragten, Vertreter, Anbieter und Dienstleister („Drittbeauftragte”) weitergeben, damit diese uns oder unseren Benutzern Dienste in folgenden Bereichen erbringen können:

  • E-Mail-Erstellung;

  • Identitätsprüfungen und Überprüfungen des kriminellen Hintergrunds soweit nach geltendem Recht zulässig;

  • Betrugsprävention und -erkennung. Unsere Anbieter für Betrugserkennung verwenden auch Daten über dich und deine Nutzung und Aktivität auf der Nieds Plattform, um Betrugserkennungsdienste für ihre anderen Kunden zu erbringen;

  • Empfangs-, Rechnungs- oder Hilfsdienste;

  • Dienstleistungen im Bereich Kundenbeziehungsmanagement;

  • Datenanalyse;

  • Marketing und Werbung;

  • Website-Hosting;

  • Kommunikationsdienste;

  • technische Hilfe;

  • finanzielle Transaktionsabwicklung und damit verbundene Rücklastschrift- und Inkassodienste;

  • um die Bereitstellung von Versicherungs- und/oder Schutzangeboten für Anbieter durch Drittanbieter zu ermöglichen; und

  • anderweitige Unterstützung bei der Bereitstellung der Nieds Plattform.

Partner - Einige Nieds Inhalte werden „gesponsert von” oder „präsentiert von” anderen Unternehmen. Wenn du dich mit der Nieds Plattform über eine Co-Branding-Version unserer Nieds Plattform verbindest oder anderweitig an einem unserer Partnerprogramme teilnimmst, können wir Informationen über deine Nutzung der Nieds Plattform an diesen Partner weitergeben, um die integrierte Plattform anzubieten und das Partnerprogramm zu bewerten. Wir können deine personenbezogenen Daten auch an unsere Partner weitergeben, um zusätzliche Informationen über dich zu erhalten oder um Angebote zu erstellen, die für dich von Interesse sein könnten. Bitte lies die Datenschutzrichtlinien dieser Partner aufmerksam durch, bevor du Informationen über dich preisgibst. Wenn du nicht möchtest, dass diese Partner deine personenbezogenen Daten erhalten, kannst du die Teilnahme ablehnen.

Werbeaktionen - Wenn du freiwillig an einem Gewinnspiel, einer Verlosung, einem Wettbewerb oder einer anderen Werbeaktion teilnimmst, geben wir Daten wie in den offiziellen Regeln für die Werbeaktion festgelegt sowie für administrative Zwecke und wie gesetzlich vorgeschrieben (z. B. für eine Gewinnerliste) weiter. Mit der Teilnahme an einer Werbeaktion stimmst du den offiziellen Regeln zu, die für diese Werbeaktion gelten, und erlaubst dem Sponsor und/oder anderen Unternehmen, deinen Namen, deine Stimme und/oder eine Abbildung von dir in Werbe- oder Marketingmaterialien zu verwenden, sofern dies nicht durch geltendes Recht verboten ist. Auf deinen Wunsch hin können wir dich gelegentlich mit Informationen über besondere Ereignisse, Aktivitäten, Werbeaktionen, Kontakte, Teilnahmemöglichkeiten und Programme kontaktieren. Du hast über dein Konto immer die Möglichkeit, Nieds zu bitten, dich nicht mit dieser Art von Informationen zu kontaktieren. Bitte lies Abschnitt 7, Deine Rechte und Wahlmöglichkeiten, für weitere Informationen.

Abgestimmte Werbung - Wir nutzen abgestimmte Werbung, indem wir personenbezogene Daten an eine andere Partei weitergeben oder ein Pixel einer anderen Partei in unsere eigenen Websites einbinden und die andere Partei gemeinsame Merkmale zwischen unseren Daten und ihren Daten oder anderen Datensätzen zu Werbezwecken abgleicht. So binden wir beispielsweise das Facebook-Pixel auf unseren Websites ein und können deine E-Mail-Adresse im Rahmen unserer Nutzung von Facebook Custom Audiences an Facebook weitergeben.

Andere Benutzer - Nieds ermöglicht den Kontakt zwischen Kunden und Anbietern und behält sich das Recht vor, die Kontaktdaten eines Benutzers (z. B. Name, Telefonnummer, E‑Mail-Adresse oder Postanschrift) an andere Benutzer oder an den gesetzlichen oder anderweitig berechtigten Vertreter des empfangenden Benutzers weiterzugeben, um:

(1) die Klärung einer Untersuchung oder einer Streitigkeit in Zusammenhang mit einer Interaktion zwischen zwei oder mehreren Benutzern der Nieds Plattform zu ermöglichen oder zu vermitteln; oder (2) die Ausführung eines Tasks zu ermöglichen.

Dieser Austausch von Informationen ist für den Betrieb der Nieds Plattform unerlässlich.

Gesetzliche Verpflichtungen - Nieds und unsere Drittbeauftragten können deine personenbezogenen Daten oder benutzergenerierten Inhalte an Gerichte, Strafverfolgungs-, Regierungs- oder Verwaltungsbehörden, Steuerbehörden oder autorisierte Dritte weitergeben, wenn und soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist oder wenn eine Offenlegung vernünftigerweise erforderlich ist, um: (i) die gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen von Nieds zu erfüllen; (ii) auf einen Gerichtsbeschluss, eine richterliche Anordnung oder Auskunftsanordnung zu reagieren; (iii) auf eine zulässige rechtliche Anfrage in Bezug auf eine Untersuchung von mutmaßlich kriminellen oder illegalen Aktivitäten zu reagieren; oder (iv) auf eine andere Aktivität zu antworten oder zu reagieren, die uns einer rechtlichen oder behördlichen Haftung aussetzen könnte.

In Ländern, in denen Nieds nach geltendem Recht verpflichtet ist, Informationen über Genehmigungen, Lizenzen, Steuern oder Sozialversicherungsregistrierungen von Benutzern zu erfassen oder weiterzuleiten, können Nieds und unsere Drittbeauftragten Informationen, einschließlich unter anderem Kontaktdaten von Benutzern, Identitätsangaben, Transaktionsdaten und -beträge, den Lizenz- und Genehmigungsstatus und die Steueridentifikationsnummer(n), an die zuständigen Regierungsbehörden weitergeben.

Nieds behält sich das Recht vor, personenbezogene Daten sowohl aus privaten als auch aus öffentlich zugänglichen Bereichen der Nieds Plattform offenzulegen, auch wenn kein Gerichtsbeschluss, keine richterliche Anordnung oder Auskunftsanordnung vorliegt, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, wenn wir nach eigenem Ermessen Grund zu der Annahme haben, dass jemand die Rechte von Nutzern, der Öffentlichkeit oder von Nieds oder seinen Partnern, Mutterunternehmen oder verbundenen Unternehmen verletzt oder beeinträchtigt.

Es gehört zu unseren Grundsätzen, die Benutzer vor der Herausgabe ihrer Daten auf Ersuchen der Strafverfolgungsbehörden zu benachrichtigen, es sei denn, (i) uns wird dies gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss untersagt, (ii) wir haben Grund zu der Annahme, dass das Konto des Benutzers so manipuliert wurde, dass die Benachrichtigung an die falsche Person gelangen würde oder die Benachrichtigung anderweitig kontraproduktiv wäre oder ein Sicherheitsrisiko darstellen würde, oder (iii) es handelt sich um ein Notfallersuchen und eine vorherige Benachrichtigung wäre nicht praktikabel (in diesem Fall können wir die Benachrichtigung nachholen).

Zusammenschluss oder Übernahme - Nieds behält sich das Recht vor, Daten in Verbindung mit oder während der Verhandlungen über eine geplante oder tatsächliche Fusion, einen Kauf, einen Verkauf oder eine andere Art der Übernahme oder des Zusammenschlusses aller oder eines Teils unserer Vermögenswerte oder der Übertragung unseres gesamten Unternehmens oder eines Teils davon an ein anderes Unternehmen weiterzugeben.

Öffentlich zugängliche Bereiche. Dein Profil auf der Nieds Plattform besteht aus Informationen über dich und dein Unternehmen und kann Informationen wie Fotos, deine Arbeitserfahrung, Fähigkeiten und Fachkenntnisse, Stunden- oder andere Lohnsätze, Feedback/Bewertungsangaben und andere Informationen, einschließlich deines Benutzernamens, enthalten („Profil”). Die Informationen in deinem Profil sind für alle Benutzer und die Öffentlichkeit sichtbar. Wenn du dich entscheidest, eine Dienstleistung auf der Nieds Plattform zu veröffentlichen, wird der Inhalt eines solchen Angebots den von dir ausgewählten Anbietern auf der Nieds Plattform angezeigt.

7. Deine Rechte und Wahlmöglichkeiten

Du kannst den Erhalt von Werbemitteilungen von uns ablehnen, einschließlich Werbemitteilungen in Zusammenhang mit der Nieds Plattform, und die Löschung deiner personenbezogenen Daten aus unseren Datenbanken verlangen oder dein Konto deaktivieren, indem du uns kontaktierst.

Kontoeinstellungen - Während der Registrierung wählst du, ob du Marketingmitteilungen von Nieds erhalten möchtest. Diese Angaben werden in deinem Profil gespeichert, wo du sie jederzeit einfach bearbeiten kannst. 

Push-Benachrichtigungen - Du hast die Möglichkeit, Updates und relevante Angebote über Push-Benachrichtigungen in deiner App zu erhalten. Diese Benachrichtigungen kannst du jederzeit in den Einstellungen deines mobilen Endgerätes konfigurieren.

Korrekturen am Profil - Du hast das Recht, jederzeit auf dein Nieds Profil zuzugreifen, es zu aktualisieren und darin enthaltene unrichtige Angaben zu korrigieren, indem du dich mit uns kontaktierst. Wir bitten dich zu ändernde Informationen anzugeben, damit wir diese in deinem Profil Einpflegen können.

Damit wir die Integrität der Nieds Plattform schützen können, gibt es bestimmte Informationen, wie z. B. dein Alter, die du nicht selbst ändern kannst. Da zum Beispiel Jugendliche vor Erreichen des nach ihrem Wohnsitzland geltenden Alters der Volljährigkeit nicht als Benutzer registriert werden dürfen, müssen wir angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Richtigkeit der Altersangaben unserer Benutzer zu gewährleisten. Du kannst uns unter contact@nieds.de kontaktieren, wenn eine Korrektur dieser Daten erforderlich ist. Bitte lies Abschnitt 11, Schutz der Privatsphäre Minderjähriger, für weitere Details.

Werbemitteilungen - Du kannst den Erhalt von Werbemitteilungen von Nieds über den beigefügten Button in jeder von uns versendeten Email abmelden. Du kannst den Empfang von Werbemitteilungen von Nieds, die per Textnachricht gesendet wurden, jederzeit deaktivieren, indem du den Anweisungen in diesen Nachrichten folgst, und das Wort „STOP” zurücksendest. Bitte beachte, dass deine Abmeldung auf die verwendete Telefonnummer beschränkt ist und sich nicht auf nachfolgende Abonnements auswirkt. Wenn du nur bestimmte Mitteilungen ablehnst, werden andere abonnierte Mitteilungen möglicherweise fortgesetzt. Auch wenn du den Erhalt von Werbemitteilungen ablehnst, wird Nieds dir weiterhin nicht werbliche Mitteilungen senden, z. B. über dein Konto, Dienstleistungen, Transaktionen, Serviceleistungen oder die laufende Geschäftsbeziehung von Nieds mit dir. Wenn du unaufgeforderte Werbemitteilungen von einer Nieds Domain erhältst, teile uns dies bitte hier mit.

Wenn du in Kalifornien wohnst, beachte bitte den Abschnitt „Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz in Kalifornien" weiter unten.

8. Richtlinie von Nieds zur Datenaufbewahrung

Solange du Benutzer bist, speichern wir deine personenbezogenen Daten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber zu erfüllen, sowie für einen darüber hinausgehenden Zeitraum, soweit dies in unserem berechtigten Interesse liegt und um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Wir können auch Daten speichern, anhand derer du nicht unmittelbar identifiziert werden kannst, z. B. bei Speicherung anhand einer zufällig generierten Kennung, sodass wir zwar wissen, dass sich die Daten auf einen einzelnen Benutzer beziehen, aber nicht wissen, wer dieser Benutzer ist. Wir verwenden diese Art von Daten für Recherchezwecke und zur Unterstützung bei der Entwicklung und Verbesserung unseres Services, und wir ergreifen geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass du anhand dieser Daten nicht erneut identifiziert werden kannst.

9. Sicherung der erfassten Daten durch Nieds

Dein Nieds Konto ist passwortgeschützt, sodass nur du und autorisierte Nieds Mitarbeiter Zugriff auf deine Kontoinformationen haben. Um diesen Schutz aufrechtzuerhalten, gib dein Passwort an niemanden weiter. Wenn du einen Computer gemeinsam mit anderen Personen nutzt, solltest du dich auch von deinem Nieds Konto abmelden und das Browserfenster schließen, bevor sich jemand anderes anmeldet. Auf diese Weise schützt du deine auf öffentlichen Terminals eingegebenen Informationen vor der Weitergabe an Dritte.

Nieds ergreift und unterhält angemessene administrative, physische und technische Sicherheitsvorkehrungen, um deine Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Nieds hat Mitarbeiter, die sich der Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie und anderer Datenschutzinitiativen widmen, die Sicherheit regelmäßig überprüfen und sicherstellen, dass jeder Nieds Mitarbeiter unsere Sicherheitsvorkehrungen kennt. Dennoch ist die Übertragung über das Internet nicht vollständig sicher und wir können die Sicherheit deiner Daten nicht garantieren.

10. Benachrichtigung über Änderungen

Die Datenschutzrichtlinie von Nieds wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf überarbeitet. Diese Datenschutzrichtlinie kann sich ändern, wenn Nieds die Nieds Plattform aktualisiert und erweitert. Nieds wird sich bemühen, dich über wesentliche Änderungen per E-Mail zu informieren. Nieds empfiehlt dir außerdem, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen.

11. Schutz der Privatsphäre Minderjähriger

Dieser Dienst ist für ein allgemeines Publikum bestimmt und richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. In bestimmten Ländern kann dieses Mindestalter höher sein. Weitere Informationen findest du in den länderspezifischen Bestimmungen unten.

Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten (gemäß der Definition des U.S. Children's Privacy Protection Act oder „COPPA”) in einer Weise, die nicht durch COPPA erlaubt ist. Wenn du ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter bist und glaubst, dass wir Daten deines Kindes in einer gesetzlich nicht erlaubten Weise erfasst haben, teile uns dies bitte mit, indem du uns hier kontaktierst. Wir werden die Daten löschen.

Wir erfassen oder „verkaufen” nicht wissentlich die personenbezogenen Daten von Minderjährigen unter 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in Kalifornien haben.

12. Kontaktaufnahme mit uns

Wenn du Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu der Art und Weise hast, wie wir oder unsere Drittbeauftragten deine personenbezogenen Daten handhaben, zu den Funktionsweisen der Website, zu deinen Interaktionen mit der Nieds Plattform oder im Falle technischer Probleme kannst du uns hier kontaktieren.

Die Mitarbeiter von Nieds beantworten alle per Post oder E-Mail von Benutzern zugesendeten Fragen zum Datenschutz, unter anderem zu den in den Nieds Datenbanken gespeicherten Arten personenbezogener Daten und zu Anfragen bezüglich der Auskunft, des Löschens oder Korrigierens solcher personenbezogener Daten.

13. Länderspezifische Bestimmungen

A. Personen mit Wohnsitz in den Vereinigten Staaten von Amerika

Daten von Benutzern in den Vereinigten Staaten. Unsere Erfassung, Verwendung und Speicherung der personenbezogenen Daten von Benutzern in den Vereinigten Staaten erfolgt in Übereinstimmung mit den US-amerikanischen Gesetzen, ebenso wie unsere Bestimmung dessen, was als „personenbezogene Daten“ und/oder „personenbezogene Informationen“ gilt.

Nieds lehnt ausdrücklich jede Haftung ab, die dadurch entstehen kann, dass andere Personen Informationen erhalten, die du an die Nieds Plattform übermittelst.

Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz in Kalifornien

Diese zusätzlichen Angaben für Einwohner von Kalifornien gelten nur für Personen mit Wohnsitz in Kalifornien. Der California Consumer Privacy Act von 2018 („CCPA”) sieht zusätzliche Rechte auf Kenntnisnahme, Löschung und Ablehnung vor und verlangt von Unternehmen, die personenbezogene Daten erfassen oder offenlegen, einen Hinweis auf die Rechte, die Personen mit Wohnsitz in Kalifornien haben und geltend machen können.

Hinweis zur Erfassung in Kalifornien. Wir haben auch innerhalb der letzten 12 Monate personenbezogene Daten erfasst, die den folgenden, im CCPA aufgezählten Kategorien entsprechen.

  • Identifikatoren, einschließlich Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Kontoname, Sozialversicherungsnummer, IP-Adresse – und eine deinem Konto zugewiesene ID-Nummer.

  • Kundendaten, wie z. B. Telefonnummer, Rechnungsadresse, Kredit- oder Debitkarteninformationen, Beschäftigungs- oder Ausbildungsinformationen.

  • Demografische Informationen, wie z. B. dein Alter oder Geschlecht. Diese Kategorie umfasst Teile der personenbezogenen Daten, die auch als geschützte Klassifizierungsmerkmale gemäß anderen bestehenden kalifornischen oder bundesstaatlichen Gesetzen gelten.

  • Analytik und Werbung, einschließlich Käufe und Aktivitäten auf der Nieds Plattform.

  • Internetaktivitäten, einschließlich der Besuchsverlauf und Interaktionen mit der Nieds Plattform, Browsertyp, Browsersprache und andere automatisch erfasste Informationen.

  • Standortdaten, einschließlich standortbezogener Dienste wie WiFi und GPS.

  • Inferenzen, einschließlich Informationen über deine Interessen und Einstellungen.

Bitte lies Abschnitt 3, Datenerfassung, für weitere Informationen darüber, was wir erfassen, einschließlich der Quellen, von denen wir Daten erhalten. Wir erfassen und verwenden diese Kategorien personenbezogener Daten für die in Abschnitt 5, Verwendung von Daten durch Nieds, beschriebenen geschäftlichen Zwecke, einschließlich der Bereitstellung und Verwaltung der Nieds Plattform.

Nieds verkauft im Allgemeinen keine Informationen in dem Sinne wie der Begriff „Verkauf” traditionell verstanden wird. In dem Umfang, in dem der Begriff „Verkauf” gemäß dem CCPA dahingehend interpretiert wird, dass werbetechnische Aktivitäten, wie sie in Abschnitt 5, Verwendung von Daten durch Nieds, offengelegt werden, als „Verkauf” gelten, werden wir das geltende Recht in Bezug auf solche Aktivitäten jedoch einhalten.

Nieds legt folgende Kategorien von Daten für kommerzielle Zwecke offen:

  • kommerzielle Informationen;

  • demografische Daten;

  • Standortdaten;

  • Identifikatoren;

  • Inferenzen; und

  • Internetaktivitäten.

Zur Unterstützung unseres täglichen Betriebs und zur Verwaltung der Nieds Plattform nutzen wir verschiedene Arten von Unternehmen und arbeiten mit diesen zusammen. Bitte lies Abschnitt 6, Weitergabe von Daten, für weitere Informationen zu den Parteien, an die wir personenbezogene Daten weitergeben.

Recht auf Auskunft und Löschung. Wenn du über einen Wohnsitz in Kalifornien verfügst, hast du das Recht, bestimmte Informationen über unsere Datenverarbeitung in den vorangegangenen 12 Monaten zu erfahren. Insbesondere hast du das Recht, Folgendes von uns zu erfragen:

  • die Kategorien personenbezogener Daten, die wir über dich erfasst haben;

  • die Kategorien der Quellen, aus denen die personenbezogenen Daten erfasst wurden;

  • die Kategorien der personenbezogenen Daten über dich, die wir für einen geschäftlichen Zweck weitergegeben oder verkauft haben;

  • die Kategorien von Dritten, an die die personenbezogenen Daten für einen geschäftlichen Zweck weitergegeben oder verkauft wurden;

  • der geschäftliche oder kommerzielle Zweck für die Erfassung oder den Verkauf der personenbezogenen Daten; und

  • die konkreten personenbezogenen Daten, die wir über dich erfasst haben.

Darüber hinaus hast du das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten, die wir von dir erfasst haben. Dies ist jedoch kein absolutes Recht und Nieds kann rechtliche Gründe für die Aufbewahrung solcher Daten haben.

Um eines dieser Rechte auszuüben, stelle bitte unter contact@nieds.de. Bitte gib in der Anfrage an, welches Recht du ausüben möchtest und welchen Umfang die Anfrage hat. Wir werden den Erhalt deiner Anfrage innerhalb von 10 Tagen bestätigen. Möglicherweise benötigen wir bestimmte Informationen von dir, die uns helfen, deine Identität zu überprüfen und deine Anfrage zu bearbeiten. Wenn wir nicht in der Lage sind, deine Identität zu verifizieren, können wir deine Anfragen auf Auskunft oder Löschung ablehnen.

Recht auf Ablehnung - In dem Umfang, in dem Nieds deine personenbezogenen Daten verkauft (in dem Sinne, wie der Begriff „Verkauf” gemäß dem CCPA definiert ist), hast du das Recht, den Verkauf deiner personenbezogenen Daten durch uns an Dritte jederzeit abzulehnen. Du kannst die Ablehnung vornehmen, indem du auf Meine personenbezogenen Daten nicht verkaufen klickst und deine Auswahl bestätigst.

Ermächtigter Vertreter - Du kannst einen ermächtigten Vertreter benennen, der in deinem Namen Anträge stellt. Wir benötigen jedoch einen schriftlichen Nachweis über die Berechtigung des Vertreters, in dieser Weise vorzugehen und deine Identität unmittelbar zu verifizieren.

Recht auf Nicht-Diskriminierung - Du hast das Recht auf nicht-diskriminierende Behandlung durch uns, solltest du eines deiner Rechte ausüben.

Shine the Light - Kunden mit Wohnsitz in Kalifornien können Folgendes anfordern: (i) eine Liste der Kategorien personenbezogener Daten, die wir im unmittelbar vorangegangenen Kalenderjahr an Dritte für deren eigene Direktmarketingzwecke weitergegeben haben, und (ii) eine Liste der Kategorien von Dritten, an die wir diese Daten weitergegeben haben. Um eine Anfrage zu stellen, kontaktiere uns bitte unter contact@nieds.de oder schreibe an Rundlingsteig 8, 13467 Berlin, Deutschland. Anfragen müssen in der ersten Zeile der Beschreibung „California Light Request” enthalten und du musst deinen Namen, deine Adresse, Stadt, deinen Staat und die Postleitzahl angeben. Es kann sein, dass wir zusätzliche Informationen von dir benötigen, um deine Identität zu verifizieren. Wir sind nur einmal pro Kalenderjahr verpflichtet, auf Anfragen zu antworten. Bitte beachte, dass Nieds nicht verpflichtet ist, auf Anfragen zu antworten, die auf andere Weise als über die angegebene E-Mail-Adresse oder Postadresse gestellt werden.

B. Personen mit Wohnsitz im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), in der Schweiz und im Vereinigten Königreich

Interessenbasierte Werbung im EWR oder in der Schweiz - Weitere Informationen über interessenbasierte Werbung oder die Möglichkeit, die Verwendung der Daten deiner Internetaktivitäten für verhaltensbasierte Werbezwecke abzulehnen, findest du unter http://youronlinechoices.eu/.

Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz im EWR, in der Schweiz und im Vereinigten Königreich

Übertragung von Daten. Wir und unsere verbundenen Unternehmen und Drittbeauftragten speichern Daten über dich, einschließlich personenbezogener Informationen, in erster Linie auf Servern, die sich in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Großbritannien und weiteren Ländern befinden und dort betrieben werden. Wenn dein Wohnsitz außerhalb der USA liegt oder du dich außerhalb der USA aufhältst, können wir deine personenbezogenen Informationen (gemäß der DSGVO auch als personenbezogene Daten bezeichnet) in die USA übermitteln, dort speichern und verarbeiten, um die Nieds Plattform bereitzustellen und zu betreiben. Wann immer deine personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des EWR übertragen werden, verpflichten wir uns, ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten, durch Drittbeauftragten, in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen des EWR und des Vereinigten Königreichs.

Deine Rechte. Du hast unter bestimmten Umständen folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht: Du hast das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten, die dich betreffen, verarbeitet werden oder nicht, und, falls dies der Fall ist, ein Recht, Auskunft über diese Daten und eine Kopie von diesen zu erhalten;

  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht auf Berichtigung der dich betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten. Du hast auch ein Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch mittels einer ergänzenden Erklärung, zu verlangen;

  • Recht auf Löschung: In einigen Fällen hast du das Recht, die Löschung deiner personenbezogenen Daten zu erwirken. Dies ist jedoch kein absolutes Recht und Nieds kann rechtliche oder berechtigte Gründe für die Aufbewahrung solcher Daten haben;

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: In einigen Fällen hast du das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten;

  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Du hast das Recht, die von dir an Nieds übermittelten personenbezogenen Daten, die dich betreffen, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Du hast ferner das Recht, diese Daten ohne Behinderung durch Nieds an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Dieses Recht besteht nur, wenn die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten auf deiner Einwilligung oder einem Vertrag beruht und diese Verarbeitung automatisiert erfolgt.

  • Widerspruchsrecht: Du hast das Recht, aufgrund deiner besonderen Situation jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten einzulegen, wenn eine solche Verarbeitung auf dem berechtigten Interesse von Nieds beruht. Nieds kann jedoch zwingende berechtigte Gründe für die weitere Verarbeitung geltend machen. Wenn deine personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden, hast du das Recht, der Verarbeitung dieser Daten jederzeit zu widersprechen. Du kannst deine Marketingeinstellungen jederzeit ändern, wie im obigen Abschnitt 7, Deine Rechte und Wahlmöglichkeiten, beschrieben.

  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde: Wenn deine Anfrage oder dein Anliegen von uns nicht zufriedenstellend gelöst wird, kannst du dich an deine lokale Datenschutzbehörde wenden. Der Information Commissioner ist die Aufsichtsbehörde im Vereinigten Königreich. Er kann dir weitere Informationen über deine Rechte und unsere Pflichten in Bezug auf deine personenbezogenen Daten geben und sich mit Beschwerden befassen, die du über unsere Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einlegst (https://ico.org.uk/). Die CNIL ist die Aufsichtsbehörde in Frankreich. Die spanische Datenschutzbehörde ist die Aufsichtsbehörde in Spanien. In dieser Liste sind die Aufsichtsbehörden für die 16 Bundesländer in Deutschland aufgeführt. Die CNPD („Comissão Nacional de Proteção de Dados”) ist die Aufsichtsbehörde für Portugal. Die Garante per la protezione dei dati personali ist die Aufsichtsbehörde in Italien.

Du kannst deine Rechte ausüben, indem du uns hier kontaktierst.

Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz in Frankreich

Du bist berechtigt, Nieds Anweisungen für die Verwendung deiner persönlichen Daten nach deinem Tod zu erteilen. Du kannst dieses Recht ausüben, indem du uns hier kontaktierst.

Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen unter 13 Jahren. Die Nieds Plattform richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren und diese dürfen die Nieds Plattform nicht nutzen. Wenn wir feststellen, dass wir unwissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 13 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten löschen oder deaktivieren. Wenn du Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Kindes unter 13 Jahren bist und glaubst, dass dein Kind uns personenbezogene Daten übermittelt hat, teile uns dies bitte mit, indem du uns hier kontaktierst.

Zusätzliche Angaben für Personen mit Wohnsitz in Spanien und Italien

Nieds erfasst wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 14 Jahren in Spanien oder Italien. Die Nieds Plattform richtet sich nicht an Kinder unter 14 Jahren und diese dürfen die Nieds Plattform nicht nutzen. Wenn wir feststellen, dass wir unwissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen unter 14 Jahren erfasst haben, werden wir diese Daten löschen oder deaktivieren. Wenn du Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Kindes unter 14 Jahren bist und glaubst, dass dein Kind uns personenbezogene Daten übermittelt hat, teile uns dies bitte mit, indem du uns hier kontaktierst.

C. Personen mit Wohnsitz in Kanada

Datenübertragung - Wir und unsere verbundenen Unternehmen und Drittbeauftragten speichern Daten über dich, einschließlich personenbezogener Daten, vorwiegend auf Servern, die sich in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Großbritannien und anderen Ländern befinden und dort betrieben werden. Wenn dein Wohnsitz außerhalb der USA liegt, übermitteln wir deine persönlichen Informationen (im Allgemeinen auch als personenbezogene Daten bezeichnet) gegebenenfalls in die USA und speichern sie dort, um die Nieds Plattform bereitzustellen und zu betreiben.

Indem du die Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie akzeptierst, stimmst du zu, dass deine personenbezogenen Daten an Server in den USA und anderen Ländern übermittelt und auf diesen verarbeitet werden.

Benutzerdefinierte Zielgruppe - Wir können Dienste der Plattformen von Drittanbietern (wie soziale Netzwerke oder andere Websites) nutzen, um dir gezielte Werbung auf solchen Plattformen anzuzeigen, und wir können dem Plattformanbieter für solche Zwecke eine Hash-Version deiner E-Mail-Adresse oder anderer Informationen bereitstellen. Um die Verwendung deiner Daten für solche Zwecke abzulehnen, rufe bitte unter https://youradchoices.ca/choices das Tool zur Deaktivierung auf.

Interessenbasierte Werbung in Kanada. Weitere Informationen über interessenbasierte Werbung oder die Möglichkeit, die Verwendung der Daten deiner Internetaktivitäten für verhaltensbasierte Werbezwecke abzulehnen, findest du unter https://youradchoices.ca/choices.

Um mehr über interessenbasierte Werbung in mobilen Apps zu erfahren und diese Art von Werbung durch Drittanbieter, die sich am AppChoices-Tool des DAAC beteiligen, abzulehnen, lade bitte unter https://youradchoices.ca/appchoices/ die Version von AppChoices für dein Gerät herunter.